18.09.2010 15:30
Beendet
VfB Stuttgart
7:0
Bor. Mönchengladbach
2:0

Liveticker

90
17:31
Fazit:
Der VfB Stuttgart meldet sich eindrucksvoll in der Bundesliga zurück und landet den ersten Dreier der Saison durch ein 7:0 gegen Gladbach. Die Gastgeber waren von Beginn an das bessere Team und dominierten die Partie über die kompletten 90 Minuten nach Belieben. Spätestens nach dem 3:0 zehn Minuten nach der Pause war das Spiel entschieden. Was nun folgte war Demütigung des Gegners vom Feinsten. Die Gäste vom Niederrhein waren einfach nicht in der Lage sich zu wehren. Vielleicht hatten sie aber auch heute einfach keine Lust. Man weiß es nicht. Nach dem 0:4 letzte Woche gegen Frankfurt und dem 0:7 heute müssen sich die Borussen schleunigst wieder berappeln, denn schon am Mittwoch geht es zuhause gegen den FC. St. Pauli. Vor allem die Schwäche bei Standardsituationen war heute frappierend. Tobias Levels äußerte sich nach dem Spiel wie folgt: \"Alleine fünf Tore fielen nach glaube ich nach Standards. Das ist Kindergarten!\" Der VfB kann heute erstmal einen glorreichen Sieg genießen. Doch auch für die Schwaben geht es schon unter der Woche weiter. Am Mittwoch müssen die Stuttgarter beim Club in Nürnberg antreten.
90
17:18
Spielende
90
17:17
Nein können sie nicht. Aber sie haben auch genug geleistet für heute. Abpfiff!
90
17:17
Ecke für Mönchengladbach von der linken Seite. Kurz ausgeführt auf Reus. Der verliert den Ball an Träsch. Lange wirds wohl nicht mehr gehen hier. Können die Stuttgarter noch einen nachlegen?
88
17:15
Jetzt nochmal der VfB mit einem Freistoß. Gebhart versuchts aus 25 Metern direkt, aber der Ball geht übers Tor.
87
17:14
...der Ball bleibt in der Ein-Mann-Mauer hängen. Typisch für das Spiel der Borussia heute.
87
17:13
Reus holt immerhin mal einen Freistoß auf der linken Außenbahn heraus...
85
17:12
Gladbach versuchts nochmal mit einem Angriff. Aber es bleibt beim Versuch. Unwahrscheinlich, dass heute nochmal ein Pass der Gäste ankommt.
83
17:10
\"Oh wie ist das schön\" schallt es durch die Mercedes-Benz Arena. So schnell kann man einen Fehlstart vergessen machen.
80
17:07
Ciprian Marica
Tooor für VfB Stuttgart, 7:0 durch Ciprian Marica
Und kaum sag ichs, da klingelt es wieder! Gladbach ist gedanklich schon längst nicht mehr auf dem Platz. Didavi kann seelenruhig von links in den Strafraum ziehen und locker auf Marica querlegen. Der netzt aus zwei Metern ein und beendet damit seine Torflaute.
79
17:06
Das Spiel plätschert jetzt dem Ende entgegen. Das soll aber nicht heißen, dass der VfB nicht noch für ein, zwei Tore gut ist. So wie es heute läuft wäre es nicht verwunderlich.
76
17:05
Aus den letzten beiden Spielen hat Gladbach jetzt ein Torverhältnis von 0:10! Die Defensivleistung ist heute katastrophal! Vor allem bei Standards hält sich keiner an die abgesprochene Zuordnung.
74
17:02
Ciprian Marica
Einwechslung bei VfB Stuttgart: Ciprian Marica
74
17:02
Pavel Pogrebnyak
Auswechslung bei VfB Stuttgart: Pavel Pogrebnyak
74
17:02
Für Delpierre natürlich besonders schön, dass er heute trifft. Das Tor nach der langen Verletzungspause wird ihm gut tun.
73
16:59
Matthieu Delpierre
Tooor für VfB Stuttgart, 6:0 durch Matthieu Delpierre
Das halbe Dutzend ist voll! Kurz ausgeführte Ecke auf Träsch. Der kann völlig unbedrängt flanken und in der Mitte ist Delpierre natürlich ungedeckt und köpft locker ein!
72
16:59
Eine abgefälschte Boka-Flanke wird immer länger und senkt sich fast noch ins lange Eck. Glück für Bailly und den VfL.
71
16:57
Tatsächlich mal eine Torchance für die Gäste. Bobadilla zieht aus 18 Metern ab, aber Ulreich ist auf dem Posten und faustet den Ball aus dem Gefahrenbereich.
70
16:56
Die Stuttgarter Fans skandieren: \"Der VfB ist wieder da!\" Und recht haben sie. Ihnen wirds aber auch extrem leicht gemacht heute.
68
16:55
Frontzeck wechselt mit Neustädter einen Defensivspieler ein und nimmt dafür einen Stürmer raus. Der Gladbacher Trainer scheint nur noch auf Schadensbegrenzung bedacht zu sein.
68
16:54
Roman Neustädter
Einwechslung bei Bor. Mönchengladbach: Roman Neustädter
68
16:54
Mohamadou Idrissou
Auswechslung bei Bor. Mönchengladbach: Mohamadou Idrissou
67
16:53
Martin Harnik
Einwechslung bei VfB Stuttgart: Martin Harnik
67
16:53
Cacau
Auswechslung bei VfB Stuttgart: Cacau
64
16:51
Zdravko Kuzmanović
Tooor für VfB Stuttgart, 5:0 durch Zdravko Kuzmanović
Was für ein Befreiungsschlag für den VfB heute! Kuzmanović zirkelt einen Freistoß aus 23 Metern um die Gladbacher Mauer. Das Ding schlägt rechts unten ein. 5:0!
64
16:50
Dante
Gelbe Karte für Dante (Bor. Mönchengladbach)
62
16:50
Fast das 5:0. Dante verliert den Ball im eigenen 16er an Cacau. Der zieht aus spitzem Winkel ab. Bailly reißt die Fäuste hoch und klärt zur Ecke. Die bringt keine Gefahr.
60
16:47
Pavel Pogrebnyak
Tooor für VfB Stuttgart, 4:0 durch Pavel Pogrebnyak
Jetzt wirds langsam peinlich für die Gäste! Bailly lässt einen harmlosen 30-Meter-Schuss von Boka abprallen, Pogrebnyak steht goldrichtig und schiebt locker ein. 4:0!
60
16:47
Timo Gebhart
Einwechslung bei VfB Stuttgart: Timo Gebhart
60
16:46
Mauro Camoranesi
Auswechslung bei VfB Stuttgart: Mauro Camoranesi
59
16:46
Das muss Elfmeter geben! Dante reißt Cacau im 16er um und hat Glück, dass der Schiedsrichter nicht auf den Punkt zeigt.
58
16:45
War das eine Flanke oder ein Schuss? Hermann geht von rechts in den 16er. In der Mitte sind zwei Gladbacher völlig frei, aber Hermann wills wohl alleine machen. Falsche Entscheidung! Ulreich hält.
56
16:44
Marco Reus
Gelbe Karte für Marco Reus (Bor. Mönchengladbach)
55
16:41
Pavel Pogrebnyak
Tooor für VfB Stuttgart, 3:0 durch Pavel Pogrebnyak
Das dürfte die Entscheidung sein! Wieder geht der Treffer von einer Ecke aus. Der Ball kommt in die Mitte. Da kullert er seelenruhig herum und kein Gladbacher kann klären. Irgenwie rollt der Ball zu Pogrebnyak und der schießt an Bailly vorbei aus drei Metern ins Tor. So einfach kanns gehen.
54
16:40
Gladbach hat jetzt mehr vom Spiel. Die Pässe in der Offensive kommen aber größtenteils nicht an, sodass sich der VfL keine klaren Chancen erspielen kann.
52
16:39
Gentner verliert den Ball an Bradley. Der spielt raus zu Hermann, aber dessen Flanke findet keinen Abnehmer.
51
16:38
Konterchance für den VfB. Über Gentner kommt der Ball zu Cacau. Sein Pass ist dann aber etwas zu lang, sodass Bailly die Kugel aufnehmen kann.
50
16:36
Dante mit einem langen Ball auf Reus. Der kann sich im Zweikampf gegen Delpierre aber nicht durchsetzen und der Stuttgarter Kapitän kann klären.
48
16:35
Die Gladbacher wirken jetzt etwas wacher. Michael Frontzeck wird seine Spieler ordentlich zusammengestaucht haben in der Kabine.
47
16:33
Bradley versuchts aus 30 Metern. Aber sein Schuss wird geblockt.
46
16:32
Weiter gehts! Der Ball rollt wieder.
46
16:32
Bamba Anderson
Einwechslung bei Bor. Mönchengladbach: Anderson
46
16:32
Roel Brouwers
Auswechslung bei Bor. Mönchengladbach: Roel Brouwers
46
16:32
Anpfiff 2. Halbzeit
45
16:23
Halbzeitfazit:
Der VfB Stuttgart führt zur Halbzeit hochverdient mit 2:0 gegen Borussia Mönchengladbach. Die Gastgeber waren von Beginn an das klar bessere Team und gingen schon nach zwei Minuten durch das schnellste Tor der laufenden Bundesligasaison mit 1:0 in Führung. Die Gäste vom Niederrhein schafften es zu keiner Zeit der Partie den VfB unter Druck zu setzen und machten viele Fehler im Aufbauspiel. Die Schwaben griffen die Gladbacher schon früh an und waren nach vorne jederzeit gefährlich. Vor allem bei Standards scheinen die Gäste keine Mittel zu haben die Stuttgarter am Torabschluss zu hindern. Beim 2:0 von Georg Niedermeier stimmte die Zuordnung überhaupt nicht. Man darf gespannt sein ob der VfL noch einmal ins Spiel zurück finden kann oder ob es weiterhin ein so geruhsamer Nachmittag für den VfB bleibt. Gleich gehts weiter!
45
16:16
Ende 1. Halbzeit
45
16:16
Freistoß für den VfB aus dem Halbfeld. Wieder ein Fall für Mauro Camoranesi. Er bringt den Ball in die Mitte. Die Gladbacher klären zur Ecke, aber die wird nicht mehr ausgeführt. Halbzeit!
43
16:14
Da wäre mal die Kontergelegenheit für die Gäste gewesen, aber Didavi grätscht Hermann den Ball vom Fuß. Ganz starkes Spiel des Stuttgarters auf der linken Außenbahn bisher.
42
16:13
Der eingewechselte Bobadilla versuchts wenigstens mal mit einem Torschuss. Das Ding ist aber viel zu schwach geschossen und geht obendrein am Tor vorbei.
40
16:11
...wieder kommt ein Schwabe in der Mitte zum Kopfball. Er kann die Kugel aber nicht richtig drücken und der Ball geht ins Toraus.
39
16:11
Super Pass von Gentner auf die rechte Außenbahn auf Christian Träsch. Der geht bis zur Grundlinie, wird aber von Reus im letzten Moment am Flanken gehindert. Ecke gibts...
37
16:09
Frontzeck reagiert auf die schlechte Leistung seines Teams und nimmt mit Juan Arango einen Spieler vom Platz, der bisher gefühlt keinen einzigen, seiner ohnehin schon wenigen Zweikämpfe, gewonnen hat.
36
16:08
Raúl Bobadilla
Einwechslung bei Bor. Mönchengladbach: Raúl Bobadilla
36
16:07
Juan Arango
Auswechslung bei Bor. Mönchengladbach: Juan Arango
35
16:07
Fast das 3:0! Levels verliert den Ball im eigenen 16er an Pogrebnyak. Der zieht direkt aus spitzem Winkel ab und Bailly muss sein ganzes Können aufbieten um das Ding um den Pfosten zu lenken! Die anschließende Ecke bringt nichts ein.
33
16:04
Die Borussia versuchts mal mit einem langen Ball auf Reus. Den kann er aber nicht kriegen. Ulreich ist klar vor ihm am Ball und nimmt die Kugel auf.
31
16:02
Bei Gladbach läuft garnichts zusammen. Auch Frontzeck scheint das erkannt zu haben. Bobadilla macht sich bereit und wird wohl gleich ins Spiel kommen.
29
16:01
Schöner Doppelpass von Boka mit Didavi. Boka geht auf der linken Seite durch, lässt dann den ersten Aussteigen, geht auch am zweiten vorbei, bleibt aber letztendlich an Tobias Levels hängen.
28
15:59
Der VfB hat hier alles absolut im Griff. Die Schwaben machen zwar nicht mehr so viel Druck wie in den Anfangsminuten aber sie kontrollieren Ball und Gegner scheinbar nach Belieben und setzen ab und zu kleine Nadelstiche Richtung Gästetor.
27
15:58
Kuzmanović zieht aus 35 Metern ab. Sein Schuss wird aber von der Gladbacher Verteidigung geblockt.
26
15:56
Nach einer Ecke der Gäste kommt Daems relativ frei an den Ball, trifft ihn aber nicht richtig, sodass Ulreich die Kugel locker fangen kann.
25
15:56
Fast das 3:0! Pogrebnyak zieht aus 15 Metern ab und sein Schuss geht nur ganz knapp am rechten Pfosten vorbei!
23
15:55
Was für ein Traumstart für die Schwaben! Gladbach macht es ihnen aber auch leicht. So frei darf Niedermeier bei einer Ecke niemals zum Kopfball kommen. Bailly irrt dann auch noch etwas orientierungslos durch seinen Fünfer und schon ist der Ball drin.
21
15:52
Georg Niedermeier
Tooor für VfB Stuttgart, 2:0 durch Georg Niedermeier
Die Ecke führt zum 2:0! Camoranesi flankt den Ball butterweich auf Georg Niedermeier. Der steht acht Meter vor dem Tor völlig frei, köpft und von der Unterkante der Latte springt der Ball klar hinter die Linie!
20
15:51
Ecke für den VfB von der rechten Seite...
19
15:50
Schon wieder verliert Marx den Ball im Aufbauspiel. Die Stuttgarter stören früh und damit kommt der VfL nicht klar. Boka bekommt den Ball auf der linken Außenbahn und flankt in die Mitte. Dort kommt Cacau zwar mit dem Kopf an den Ball, kann ihn aber nicht mehr kontrolliert aufs Tor bringen.
18
15:49
Die Gastgeber kontrollieren das Spiel. Gladbach reagiert nur und das häufig zu spät. Der VfB ist dem zweiten Treffer immoment näher als die Borussia dem Ausgleich.
16
15:46
Da stimmt die Zuordnung bei den Gästen einfach nicht! Delpierre kommt in der Mitte völlig frei zum Kopfball. Er kann das Ding aber nicht richtig platzieren. Abstoß.
15
15:45
Cacau probierts aus der Distanz. Der Ball ist abgefälscht und deshalb gibts Ecke.
14
15:45
Dicke Chance für die Gastgeber! Didavi wird auf links schön freigespielt. Er legt den Ball in die Mitte zu Cacau. Der trifft die Kugel nicht richtig, sonst würde es hier 2:0 stehen!
13
15:43
Die ist zu harmlos. Stuttgart kann sich befreien.
13
15:43
Arango bringt den Ball scharf vors Tor. Kuzmanović klärt zur Ecke.
12
15:43
Freistoß für Gladbach aus dem Halbfeld nach Foul an Idrissou.
11
15:42
Ein haarsträubender Fehlpass von Marx im Aufbauspiel eröffnet dem VfB die Chance zum schnellen Gegenzug. Zum Glück für die Borussia hat Dante aufgepasst und bügelt den Fehler seines Mitspielers aus.
10
15:40
Erste Ecke für die Gäste. Arango bringt den Ball von links in die Mitte. Dante wäre fast dran gekommen, aber eben nur fast. Die Gastgeber können klären.
9
15:39
Gladbach nimmt die Zweikämpfe jetzt etwas besser an. Die Anfangsminuten hat der VfL deutlich verschlafen.
8
15:38
Auf der anderen Seite ist es Didavi der vom linken Strafraumeck abzieht. Auch überhastet. Der Ball geht deutlich übers Tor.
6
15:37
Erstmals die Gladbacher in der Nähe des Stuttgarter Strafraums. Bradley zieht aber überhastet aus 35 Metern ab. Völlig ungefährlicher Schuss, da muss er abspielen!
5
15:36
Didavi flankt von links in den Fünfer. Gefährlich! Die Borussia hat Glück, dass Pogrebnyak in der Mitte knapp verpasst!
4
15:35
Das ist natürlich ein Auftakt nach Maß für den VfB. Die Gäste aus Gladbach wirken geschockt nach dem frühen Gegentreffer.
2
15:33
Pavel Pogrebnyak
Tooor für VfB Stuttgart, 1:0 durch Pavel Pogrebnyak
Was für ein Auftakt hier in Stuttgart! Camoranesi mit einer Flanke von der linken Seite in die Mitte. Cacau verlängert den Ball gefährlich mit der Brust. Bailly hält das Ding mit einem super Reflex, aber die Kugel fällt Pavel Pogrebnyak genau vor die Füße und der schiebt aus vier Metern locker ein.
1
15:31
Der rollt! Gladbach hat angestoßen.
1
15:30
Spielbeginn
15:30
Der VfB gewinnt die Platzwahl. Damit stößt die Borussia an.
15:29
Die Mannschaften kommen auf den Rasen. Gleich gehts los!
15:29
Die Borussia wird zunächst versuchen aus einer kontrollierten Defensive heraus zu operieren und keinen frühen Gegentreffer zu kassieren. Trainer Michael Frontzeck will heute vor allem auf Konter über die schnellen Reus und Idrissou zum Erfolg kommen.
15:25
Die Gäste vom Niederrhein haben seit über 16 Jahren in Suttgart nicht mehr gewonnen. Eine ähnliche Serie riss allerdings am zweiten Spieltag in Leverkusen. Dort gewann der VfL eindrucksvoll und auch bei Bayer lag der letzte Sieg 16 Jahre zurück...
15:23
Schiedsrichter der heutigen Begegnung ist Markus Wingenbach. Ihm assistieren Tobias Stieler und Guido Kleve.
15:21
Beim VfB freut man sich vor allem auf die Rückkehr des Kapitäns Matthieu Delpierre, der nach viermonatiger Pflichtspielpause in die Stuttgarter Starformation zurückkehrt. Für ihn sitzt Serdar Tasci heute nur auf der Tribüne. Er ist allerdings auch angeschlagen. Die Schwaben hoffen, dass Delpierre die Innenverteidigung stabilisiert. Er spielt heute in der Abwehrmitte zusammen mit Georg Niedermeier.
15:17
Gästetrainer Michael Frontzeck kann heute wieder auf Thorben Marx zurückgreifen. Wie wichtig der Defensive Mittelfeldspieler ist, zeigte sich eindrucksvoll am letzten Wochenende, als die Borussia der Frankfurter Eintracht mit 0:4 unterlag und dem VfL im Spielaufbau teilweise haarsträubende Fehler unterliefen. Ansonsten läuft Gladbach mit denselben Spielern auf, die auch in den ersten Saisonspielen zum Einsatz kamen.
15:13
Bei den Schwaben vertraut Trainer Christian Gross unter anderem auf den Starneuzugang Mauro Camoranesi im rechten Mittelfeld und auf Cacau und Pavel Pogrebnyak im Angriff.
15:11
In der Mercedes-Benz Arena trifft heute der Tabellenletzte, Stuttgart, auf den Achten aus Mönchengladbach. Der VfB konnte immerhin unter der Woche in der Europa League gewinnen und dadurch das Selbstvertrauen etwas aufpolieren. Die Gladbacher sind bisher so etwas wie die Wundertüte der Saison. Einem 1:1 zum Auftakt gegen Nürnberg folgte ein 6:3 Auswärtssieg in Leverkusen und eine 0:4 Niederlage zuhause gegen Frankfurt am letzten Wochenende.
15:01
Hallo und Herzlich Willkommen zum 4. Spieltag der 1. Fußball Bundesliga und der Begegnung VfB Stuttgart - Borussia Mönchengladbach.